Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Aktion „Freizeit behinderter Jugendlicher“ e.V.

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Mönchengladbach

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Die AFbJ (Aktion Freizeit behinderter Jugendlicher) an der Roermonder Straße 217 in Mönchengladbach ist ein gemeinnütziger und selbstverwalteter Verein, der sich die Integration von Menschen mit Behinderung zum Ziel gesetzt hat. Seit 1967 bieten wir ein vielfältiges Freizeitangebot für Kinder mit und ohne Behinderung, für Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung an.
Seit dem Jahr 2005 gibt es das AFbJ-Wohnhaus, in dem zurzeit 18 Menschen mit Behinderung, die in drei Wohngruppen unter dem Motto „Hier fühle ich mich wohl, hier bin ich zu Hause“, miteinandeder leben.
Die AFbJ hat ein großes Freizeitangebot, das von unseren Gruppenstunden im Jugendheim über die Ferienspiele bis zu unseren Ferienfreizeiten reicht.
In den Gruppenstunden haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer Behinderung die Möglichkeit, sich wöchentlich zu treffen und ihre Freizeit bei uns zu gestalten.